Die herrlichen Küsten in Kroatien und die Eltern-Kind-Hotels in Kroatien sind die perfekte Destination für einen harmonischen Familienurlaub. Kroatien bietet während des ganzen Jahres ausreichende Vielfalt für einen interessanten Urlaub. Wer hierher kommt, hat nicht nur Ruhe und Entspannung, sondern auch Sport und Abwechslung. Wellness wird im Hotel angeboten, das neben dem Strand und dem Pool auch viel für die Entspannung der Erwachsenen anbietet. Besonders die Damen lassen sich im Wellnessbereich verwöhnen. Eltern-Kind-Hotels in Kroatien sorgen für jeden Anspruch und lassen auch die Kinder an der erstklassigen Ausstattung teilhaben. Während sie in den speziellen Betreuungsangeboten für jede Altersklasse Spaß und Abwechslung haben, können die Erwachsenen relaxen und die Sonne genießen. Das ist der richtige Urlaub für alle. Die speziell eingerichteten Familienzimmer sind auf den Aufenthalt von Babys und Kleinkindern eingerichtet. Mit Babyphone und Flaschenwärmer kann man Tag und Nacht für einen wohltuenden Rhythmus sorgen.

Eltern-Kind-Hotels in Kroatien überzeugen durch hochwertige Ausstattung

In diesen speziellen Hotels für die ganze Familie stimmt einfach alles. Nicht nur die Zimmer und Suiten im mediterranen Stil, die hochwertig und ansprechend eingerichtet sind. Jeweils ein separater Schlafbereich sorgt für den ruhigen Mittagsschlaf der Kinder, während die Erwachsenen im Wohnbereich entspannen können. Auch die kulinarische Seite ist sehr erwähnenswert. Nach jedem Geschmack und zu jeder Zeit können die Gäste in den verschiedenen Restaurants und Bars die leckeren Köstlichkeiten genießen. Das Kinderrestaurant mit Buffet wartet mit speziellen und von Kindern bevorzugten Speisen auf die kleinen Gäste. Der Lounge Bereich ist genau das Richtige nach dem Essen, um sich hier zu entspannen und Pläne für den weiteren Tagesablauf zu schmieden. Für das Baby wartet der spezielle Babybereich, der mit der Kinderwasserwelt für viel Spaß sorgen wird. Die rund um die Uhr geöffnete Babystation sorgt dafür, dass die Kleinen zu jederzeit ihr Fläschchen oder den Babybrei bekommen können. Flaschenwärmer oder Wasserkocher stehen dazu bereit. Die vielen Freizeittipps für Eltern mit oder ohne Kind können ausgewählt werden und sind besonders als kulturelle Abwechslung zu sehen. Eine Stadtbesichtigung ist in einer der schönen alten Städte möglich, der Babysitterdienst passt in dieser Zeit auf das Kind auf. Einer der Nationalparks ist immer in der Nähe der Familienhotels und bietet dem Aktivurlauber genau die richtige Kulisse für schöne Wanderungen durch die grüne Wildnis.

Sonne, Sand und Meer locken

Am meisten wird Kroatien wegen seiner schönen Strände besucht. Das kristallklare und strahlend blaue Wasser lädt zum Schwimmen und für Wassersport ein. Der lange feine Sandstrand bietet sich sowohl zum buddeln, wie auch zum faulenzen an. Die abwechslungsreichen Küstengebiete sind immer wieder anders, sie sind in Kombination mit den hochwertigen Familienhotels die ideale Basis für einen entspannten Eltern-Kind-Urlaub in Kroatien.

Über den Autor

Ähnliche Beiträge

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.