Wer einen Ferienpark in Kroatien sucht, findet ihn im Club Funimation Borik in der Nähe von Zadar. Da gibt es alles, was man von einem Ferienpark erwartet: nicht nur ein zauberhafter Sandstrand direkt am Meer, sondern auch eine Pool-Landschaft mit verschiedenen Bereichen, und dazu auch noch Schatten spendende Bäume und andere Grünzonen.

Urlaub im Ferienpark in Kroatien

Der Urlaub im Ferienpark in Kroatien beginnt schon mit der Ankunft. Eine freundliche Begrüßung ist selbstverständlich, und die großzügigen Zimmer sind schnell bezogen. Vor allem Familien mit Kindern finden hier alles, was zu einem erholsamen Urlaub gehört.

Das beginnt schon bei der Auswahl der Unterkunft: Einzelzimmer, Doppelzimmer, Mini Family, Corner Suite, Panorama Suite, Luxury Suite oder gar Presidential Suite – wie hätten Sie es gerne? Von 18 qm bis 110 qm reichen die Raumgrößen. Dass da auch die Einrichtung alles enthält, was man erwartet, das ist selbstverständlich.

Und dann die Kulinarik: alles inklusive erspart die Auswahl, wann man was essen möchte. Mit dem ausgewogenen und vielseitigen Frühstücksbüffet beginnt der Tag. Auch das Mittagessen wird in der Form eines Buffets angeboten und umfasst Nudel- und Fischgerichte. Frisches Obst als Nachtisch? Ebenfalls inklusive. Und für das Abendbuffet gibt es jeden Tag ein anderes Thema. Alles inklusive – das heißt übrigens auch, dass auch die im Restaurant während der Mahlzeiten angebotenen Getränke eingeschlossen sind. Wo finden Sie so etwas sonst noch?

Wellness und Sport

Ein umfangreiches Wellness-Angebot, meist im Zusammenhang mit Wasser, erfüllt jeden Wunsch. Das Thalasso SPA setzt auf die heilende Kraft des Meeres und wird durch die einzigartige Acquapura SPA ergänzt. Groß bemessene Pools und eine beeindruckende Saunalandschaft bieten schon von sich aus Erholung und bilden den Rahmen für zahlreiche Wellness-Behandlungen.

Sport steht täglich auf dem Programm. Morgengymnastik im Schwimmbad, Sport- und Geschicklichkeitsspiele für Jung und Alt, aber auch Theatershows und Livemusik gehören zum Programm im Club Funimation Borik. Und wenn die Innen- und Außenpools, der Erlebnispool mit Wasserrutsche und Strömungskanal wirklich zu langweilig geworden sein sollten, dann ist auch außerhalb des Resorts noch einiges geboten. Im Wassersportzentrum am Strand kann man Kanus und Tretboote mieten. Es gibt die Möglichkeit zum Katamaran-Segeln und zum Windsurfen, und wer es noch nicht kann, darf gerne einen entsprechenden Kurs belegen. Auch Wasserski und Parasailing werden angeboten, ebenso natürlich wie Tauchen und Schnorcheln.

Die hoteleigenen Tennisplätze können übrigens zu bestimmten Zeiten kostenfrei genutzt werden. So können Sie mit Ihren Kindern üben – die für die Sportanlage erforderlichen Tennisschuhe müssten Sie allerdings mitbringen.

Über den Autor

Ähnliche Beiträge

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.