Krk

Verbringt man seinen Urlaub auf der Insel Krk in Kroatien, hat man sich einen der schönsten Urlaubsorte ausgesucht. Die Insel liegt südöstlich von Rjeka in der Kvarner-Bucht und ist seit 1980 mit dem Festland durch die Krk-Brücke verbunden. Knapp 18.000 Menschen leben auf der Insel, davon etwa 6.500 in der Stadt Krk. Die im Mittelmeer gelegene Insel gehört zu Kroatien und ist in der Adria die größte Insel. Seit dem Mittelalter ist Krk Bischofssitz. Zu den großen Sehenswürdigkeiten der Insel zählt der Baška, in dem die Tafel von Baška zu bewundern ist.

Die Vielfalt der Flora und Fauna von Krk erleben

Den Urlauber erwarten bei seinen Wanderungen über die Insel etwa 1.300 verschiedene Arten von Pflanzen. Die Bäume, meist Stein- oder Flaumeichen, aber auch die Orientalische Hainbuche und die Europäische Hopfenbuche, fühlen sich auf Krk sehr wohl.

Vogelkundler können mehr als 200 nachgewiesene Vogelarten beobachten, denn auf Krk nisten zahlreiche Vögel. Die im Südosten der Insel gelegene Steilküste ist der Nistplatz von Gänsegeiern. Säugetiere sind sehr selten und meist sehen Urlauber nur die Tiere, die von Menschen eingeführt wurden. Doch ab und an erreichen sogar Braunbären die Insel.

Urlaub auf der Insel Krk in Kroatien bedeutet auch, dass diejenigen, die sich für Kaltblütler wie Echsen begeistern, hier eine Vielzahl von Schlangen und Echsen bewundern dürfen. So teilen sich die Insel viele Ruineneidechsen und Mauereidechsen mit weiteren, etwa 32 verschiedenen, Arten. Zwölf Schlangenarten sind auf Krk ebenfalls beheimatet, wobei nur die Europäische Hornotter eine Giftschlange ist; alle anderen sind ungiftig.

Baden und Erkunden im Urlaub auf der Insel Krk in Kroatien

Auch wenn der Urlaub auf der Insel Krk in Kroatien schon von vielen Touristen verbracht wird, so finden sich doch noch verschlafene Buchten auf der Insel. Schöne Strände, Bachbuchten und ein Jachthafen finden die Urlauber. Das klare Wasser ladet zum Schwimmen und Schnorcheln ein, die herrlichen Strände zum Sonnenbaden. Auf Krk wird des Weiteren Aktivurlaub angeboten. So hat man z. B. Die Chance, dem Tauchsport nachzugehen. Auch Wanderungen durch die Insel, auf der üppige Wälder zu finden sind, machen Spaß.

Wandern im Urlaub auf der Insel Krk in Kroatien bedeutet zudem, dass der Wanderer rastet. Die auf der Insel liegenden Orte bieten mit ihren Restaurants und Cafés Plätze zum Speisen und Entspannen an. Urlaub auf der Insel Krk in Kroatien ist vielseitig und für Familien ideal. Krk ist eine Insel voller Charme. Die Vielfältigkeit der Natur, die historischen Reste aus den vergangen Zeiten und die ausgezeichneten kroatischen Spezialitäten ziehen jährlich immer mehr Touristen an.