Urlaubsregionen

Jede einzelne der drei bekanntesten und beliebtesten Urlaubsregionen in Kroatien versprüht ihren ganz eigenen Charme. Denn das Land an der Adriatischen Küste kann mit einer Fülle an historischen, kulturellen und landschaftlichen Schönheiten aufwarten und das sowohl im Norden, als auch im Süden, Osten und Westen. Durch die Nähe zu Österreich und Deutschland zieht es vor allem Erholungssuchende aus diesen Staaten in den Kroatien Urlaub. Bequem mit dem Auto, aber auch mit dem Flugzeug, erreicht man die drei großen Urlaubsregionen in Kroatien innerhalb weniger Stunden:

Für welchen Landstrich man sich schlussendlich auch entscheidet, gemeinsam haben Dalmatien, Istrien und das Kroatische Küstenland das milde Klima, das an 365 Tagen im Jahr zum Baden und Entspannen einlädt. Die zahlreichen Inseln vor der zerklüfteten Küste des Landes erkundet man am besten mit dem Boot und erlebt menschenleere und idyllisch gelegene Sand- und Kieselstrände. Kulinarisch müssen sich die Urlaubsregionen in Kroatien ebenfalls nicht verstecken, denn die mediterrane Küche mit fangfrischem Fisch, Meeresfrüchten, regionalen Produkten, aromatischen Kräutern und selbst gekelterten Weinen weiß zu überzeugen. Feinschmecker genießen im Urlaub in Kroatien feinsten Schinken aus Pag und leichte Gerichte, die perfekt in das Land und zu den Menschen, die es bewohnen, passen. Denn nur hier erleben Gäste aus aller Welt eine Gastfreundschaft, die ihresgleichen sucht. Alle Urlaubsregionen in Kroatien freuen sich über Besucher und heißen sie „Herzlich willkommen“!

Ein Land erzählt seine Geschichte

Natürlich stehen Sonne, Strand und Meer auf der Tagesordnung im Urlaub. Doch in jeder der beliebten Urlaubsregionen in Kroatien bieten sich erlebnisreiche Ausflüge in die historischen Altstädte von Pula, Rovinj, Zadar und Split an. Shopping und Kultur lassen sich in den Ferien in Kroatien perfekt vereinen und so entdeckt man den imposanten Diokletian-Palast ebenso wie die Stadt Dubrovnik, die zum UNESCO Weltkulturerbe zählt. Gut erhaltene Bauten aus der Antike und aus der Zeit, als die Römer in Kroatien an der Macht waren, beeindrucken Groß und Klein im Kroatien Urlaub. Aber nicht nur der urbane Bereich weiß zu überzeugen in Dalmatien, Istrien und im Kroatischen Küstenland. Gleich mehrere Nationalparks beherbergen eine ursprüngliche und unberührte Naturlandschaft, die sich Aktivurlaubern in ihrer ganzen Pracht präsentiert.

Taucheldorado und mehr im Kroatien Urlaub erleben

Die bunt schillernde Unterwasserwelt lockt Jahr für Jahr Taucher und Schnorchler in die Urlaubsregionen in Kroatien. Zusätzlich bietet sich Sportbegeisterten ein großes Freizeitprogramm mit segeln, kiten und vielem mehr. Aber auch abseits des saphirgrünen Meeres kommt garantiert keine Langeweile auch im Urlaub in Kroatien. Dafür sorgen die vielen Ausflugsziele und die zahlreichen Festivals und Veranstaltungen, die rund ums Jahr veranstaltet werden. Alte Traditionen und authentische Folklore erlebt man sowohl in Istrien, als auch in Dalmatien und im Kroatischen Küstenland. In den Ferien an der Adriatischen Küste und in einer der Urlaubsregionen in Kroatien begibt man sich auf eine spannende Entdeckungsreise und lernt ein fremdes Land von seiner schönsten Seite kennen und lieben.